R.E.S.E.T. nach Philip Rafferty | Hypnose und Wandel | Hypnosetherapie | Freiburg Basel Lörrach
17428
post-template-default,single,single-post,postid-17428,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-17.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

R.E.S.E.T. nach Philip Rafferty

R.E.S.E.T ist eine einfache und sanfte energetische Behandlung, die die Kiefermuskeln entspannt und das Kiefergelenk ausgleicht.

Das Kiefergelenk spielt für den gesamten Körper eine zentrale Rolle und ist mit ihm über den Schädelknochen, den Wirbelkanal, Muskeln, die Meridiane und das Nervensystem verbunden.

Ein angespanntes Kiefergelenksystem kann sich auf den gesamten Körper auswirken und zum Beispiel die Muskeln des Verdauungs- oder Bewegungsapparates, das Nervensystem und die Meridiane (Energiebahnen) beeinträchtigen. Die Auslöser für Verspannungen im Kiefergelenksystem sind vielfältig. Ein Autounfall mit Schleudertrauma zählt ebenso dazu wie emotionaler Stress oder ein Schlag auf den Kopf beim Fußballspiel. Auch eine länger dauernde Zahnbehandlung in Verbindung mit Angst führt zur Verspannung. Die Auslöser können bereits lange zurückliegen und dennoch ist die Anspannung vorhanden.

Mit R.E.S.E.T wird das Kiefergelenk durch eine sanfte energetische Berührung entspannt und balanciert.

Ich wende diese Methode gerne an bei Lernblockaden, Konzentrationsstörungen, als Unterstützung in der Therapie von Angst- und Panikstörungen und bei Stresserkrankungen. Auch bei psychosomatischen Beschwerden wie Tinnitus, Zähneknirschen oder Migräne kann R.E.S.E.T sehr hilfreich sein. Die sich lösende Anspannung hat nicht nur einen positiven Effekt auf das Nervensystem und den gesamten Körper, sie wirkt sich meist auch positiv auf weitere Lösungsprozesse in der Therapie aus.

Die Behandlung umfasst zwei Sitzungen im Abstand von einer Woche.

 

Alle meine Behandlungen basieren auf einer einstündigen Anamnese (Vorgespräch), woraufhin die weiteren Therapieschritte (zum Beispiel Hypnosesitzungen, Coaching, Übungen, Therapiegespräche) individuell für Sie entwickelt werden.



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen