Das Unterbewusstsein ist unser/e Steuermann/frau | Hypnose und Wandel | Hypnosetherapie | Freiburg Basel Lörrach
17739
post-template-default,single,single-post,postid-17739,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-17.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Das Unterbewusstsein ist unser/e Steuermann/frau

Wussten Sie, dass wir am Tag nur etwa zehn Prozent unserer Handlungen und Gedanken bewusst steuern? Alles andere geschieht unbewusst. Unser Unterbewusstsein bildet einen riesigen Pool an Erlebnissen, Gedanken, Gefühlen, Einstellungen und Glaubenssätzen. Und es ist das, was uns ausmacht und unsere Richtung bestimmt!

Wenn wir also störende Verhaltensmuster ändern möchten, dann haben wir nur Erfolg, wenn neue Einstellungen sich im Unterbewusstsein manifestieren oder alte verändert werden.

Ein Beispiel ist das Rauchen. Auf jeder Packung steht, wie gefährlich das Rauchen ist. Der Verstand weiß es, das Bewusstsein nimmt es wahr und möchte auch nicht mehr rauchen. Aber allein mit Willenskraft und logischem Denken werden wir der Sache oft nicht Herr!

Durch Hypnose bekommt man Zugang zum Unterbewusstsein und kann Ansätze finden, um störende Verhaltensmuster oder Glaubenssätze positiv zu ändern bzw. zu beeinflussen.

Immer jetzt ist die Zeit für positive Veränderungen, ob Sie abnehmen wollen, das Rauchen los lassen, Ängste überwinden, oder einfach entspannter durchs Leben gehen möchten – nutzen Sie die Kraft Ihres Steuermannes und nehmen Sie Kurs auf Ihr persönliches Ziel! Hypnosetherapie hilft!

 

 

 

 



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen